Engagement beim FSV 03 Osthofen

Im Zuge der geänderten Vereinsphilosophie ist der FSV 03 Osthofen bestrebt darin, sich kontinuierlich in allen Facetten des Vereinsleben zu verbessern. Dies bedarf in erster Linie dem Einsatz und Fleiß der Ehrenamtlichen, ohne die der Fußballsport in Osthofen nicht möglich wäre.


Hier finden Sie eine kurze Auflistung der vakanten Stellen beim FSV 03. Bei Interesse nutzen Sie bitte unser Kontaktformular, sodass Sie nach einem persönlichen Gespräch mit uns ebenfalls ein Ehrenamt in unserem Verein begleiten können!



Folgende Stellen sind aktuell vakant:

Jugendtrainer/innen und Betreuer/innen gesucht

Für unsere Junioren suchen wir sowohl erfahrene als auch unerfahrene Trainer und Betreuer. 

Eine Trainer- oder Übungsleiterlizenz wäre wünschenswert, ist jedoch nicht Voraussetzung. Vielmehr sind uns ein altersgerechter Umgang mit den Kindern und Jugendlichen sowie eine kompetente Vertretung der Jugendinteressen nach außen wichtig.

 

Des Weiteren unterstützt der Verein jegliche Fortbildungsmaßnahmen und Lizenzerwerbungen.

 

 

Sie haben Interesse oder Fragen? 

Dann kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular, wir melden uns binnen kürzester Zeit bei Ihnen!

 

 

Beauftragte/r für Ehrenamt gesucht

Eine Reihe von Ehrenamtlichen sind von Nöten, um den Spielbetrieb, das Vereinsleben und sämtlichen organisatorischen Geschicke zu leiten. 

Als Beauftragte/r sind Sie zuständig für das Ehrenamtsmanagement, sprich die Koordinierung von Helferfesten, die Auszeichnung der Ehrenamtsjubiläen, den schriftlichen Beglückwunschungen an Geburtstagen von Vereinspersönlichkeiten - wie beispielsweise den Ehrenmitgliedern - und einer Reihe von weiteren Tätigkeiten, die mit der Anerkennung des Ehrenamts beim FSV 03 Osthofen im Zusammenhang stehen.


Des Weiteren unterstützt der Verein Fortbildungsmaßnahmen und Lizenzerwerbungen.



Sie haben Interesse oder Fragen? 

Dann kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular, wir melden uns binnen kürzester Zeit bei Ihnen!


Schiedsrichter gesucht

Ohne unsere Schiedsrichter würde kein Junioren- oder Aktivenspiel stattfinden.

Umso schlimmer ist es für den Fußballsport in Deutschland, das im "Schiedsrichterland" die Anzahl der Schiedsrichter akut gesunken ist. Der Südwestdeutsche Fußballverband hat in jüngster Vergangenheit dieser Entwicklung entgegengesteuert und die Einsatzentschädigungen, welche es bereits ab den E-Junioren gibt, nochmals erhöht.

Wir als Fußballsportverein sind natürlich ebenfalls darin bestrebt, dieses Ehrenamt zu fördern. Daher fordern und fördern wir Schiedsrichteranwärter, die in unserem Verein erstmalig ihre Refereekarriere beginnen möchten.


Des Weiteren unterstützt der SWFV sowie die Kreisschiedsrichtervereinigung Alzey-Worms Fortbildungsmaßnahmen.



Sie haben Interesse oder Fragen? 

Dann kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular, wir melden uns binnen kürzester Zeit bei Ihnen!




Tabelle

B-Klasse Worms

Sponsoren